Menu

Untersuchung bei Unfruchtbarkeit

Falls Sie bereits über Voruntersuchungen und deren Ergebnis verfügen bringen Sie die Ergebnisse bitte zum Erstgespräch mit.

Im Laufe des Erstgespräches werden Ihnen viele - teils auch intime - Fragen gestellt.

Ihr Ehepartner wird befragt, ob es bereits Kinder gibt bzw. welche Kinderkrankheiten vorlagen. Bitte bereiten Sie sich darauf vor.

Als Frau werden Sie nach dem Beginn Ihrer ersten Periode gefragt, ob Sie einen regelmäßigen Zyklus haben, ob Infektionskrankheiten vorliegen bzw. vorlagen, waren Sie schon einmal schwanger und ob es einen Abbruch gab und/oder Komplikationen. Eine Checkliste stellen wir Ihnen gesondert zur Verfügung.

Bitte bereiten Sie sich auch auf die folgenden Fragen vor:
Seit wann besteht Ihr Kinderwunsch, haben Sie bereits eine Therapie durchgeführt bzw. welche Maßnahmen wurden ergriffen? Bitte halten Sie auch Sie auch alle Informationen zu Ihrem privaten und beruflichen Umfeld bereit. Nehmen sie Medikamente bzw. rauchen sie oder trinken Sie Alkohol ? Liegen erblich bedingte Störungen vor?

Eine komplette Checkliste stellen wir Ihnen gesondert zur Verfügung.